Kinderwunsch-Blog von Dr. Stoll

von Dr. Christian Friedrich Stoll

Neue Wege in der Diagnostik und Therapie der wiederholten Fehlgeburten

Die Ursachen für Fehlgeburten sind komplex und erfordern eine umfangreiche Spezialdiagnostik. Im Kinder-wunschzentrum Berlin werden nun auch neue, innovative Wege der Abklärung bei wiederholten Fehlgeburten angeboten.

von Dr. Christian Friedrich Stoll

Was ist das, die biologische Uhr?
In unserem Kinderwunsch-Blog gibt es mehr Informationen zu dem Thema.

von Dr. Christian Friedrich Stoll

Zu dem aktuellen Thema des "social freezing" hat das Kinderwunschzentrum eine eigene Informationsseite unter www.alles-zu-meiner-zeit.de aufgebaut. In der Sendung "Nah dran" vom 27.03.2014 erklärt Dr. Christian F. Stoll die Möglichkeiten die Fruchtbarkeit abzusichern.

von Dr. Christian Friedrich Stoll

Wurde eine Kinderwunschbehandlung wiederholt ohne Erfolg durchgeführt oder traten mehrere Fehlgeburten in Folge ein, so kann in einigen Fällen eine Störung des Immunsystems der Frau die Ursachen sein.

von Dr. Christian Friedrich Stoll

Derzeit wird viel über das Thema „Social Freezing“  in den Medien berichtet. Während einige Stimmen das Ende der natürlichen Empfängnis ausrufen, gibt es auch viele differenzierte Kommentare, die unter andrem auch von persönlichem Leidensdruck getragen werden.

von Dr. Christian Friedrich Stoll

Bei der Abklärung der ungewollten Kinderlosigkeit spielt die Überprüfung der Eileiterdurchlässigkeit...

von Dr. Christian Friedrich Stoll

Die Beschaffenheit der Gebärmutterschleimhaut ist wichtig für die Einnistung eines Embryos. Es scheint, daß die Höhe der Schleimhaut weniger von Bedeutung ist als ihre Beschaffenheit. Diese kann im Ultraschall gut beurteilt werden (Dreischichtigkeit).

von Dr. Christian Friedrich Stoll

Fertility Yoga ist eine Yogapraxis speziell für Frauen mit Kinderwunsch. Fertility Yoga ist insbesondere als alternative Ergänzung zu medizinischen Fertilitätsbehandlungen gedacht.

von Ingolf Steinhardt

Das Kinderwunschzentrum Berlin kooperiert mit der Charité Berlin um bei Frauen mit Kinderwunsch, die an größeren Myomen (gutartige Muskel-Geschwüre) der Gebärmutter leiden, um diese mittels hochfokussiertem Ultraschall entfernen zu lassen.